Gegen den Hunger in der Welt

Gegen den Hunger in der Welt

Die Zahl der Hungernden steigt – und das, obwohl es eigentlich Lebensmittel im Überfluss gibt. Doch die gelangen nicht zu denen, die sie am nötigsten brauchen – und die sie haben, werfen sie achtlos weg. Diese brisante Problematik stand im Mittelpunkt des Ökumenischen Schöpfingstages, der am EBZ Pappenheim stattfand.