Leichter Leben retten

Ab sofort steht allen Besuchern und Mitarbeitenden im Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum Pappenheim ein lebensrettender Defibrillator zur Verfügung. Das Gerät ist frei zugänglich im Eingangsbereich des EBZ angebracht und ermöglicht schnelle Hilfe im medizinischen Notfall. Möglich gemacht hat diese Anschaffung die Sparkasse Mittelfranken-Süd, die dem Bildungszentrum eine Spende von 500,- Euro zur Verfügung gestellt hat. Bei der Scheckübergabe bedankte sich der Leiter der EBZ, Gerhard Schleier bei dem Leiter der Pappenheimer Sparkassenfiliale Martin Bengel und Firmenbetreuerin Christiane Hirschmann (Sparkasse Mittelfranken-Süd) für die finanzielle Unterstützung.