Friedensstiftertraining für Konfirmanden und Jugendliche | Gewalt Grenzen setzen


Datum: Termin nach Vereinbarung | Buchungsnummer:

Das zweitägige Training „Friedensstifter werden“ unterstützt Jugendliche durch eine Reihe praktischer Übungen, in Konfliktsituationen gewaltfreie Lösungen zu finden. Maßgebliche Inhalte sind hierbei: Formen der Gewalt erkennen, eigenes Verhalten reflektieren, lernen, Gewalt zu begegnen, Zivilcourage entwickeln sowie gewaltloses Handeln erproben.

In Kooperation mit der Arbeitsstelle kokon für konstruktive Konfliktbearbeitung in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern, Nürnberg und dem Religionspädagogischen Zentrum Heilsbronn

 

Kosten: auf Anfrage

Leitung: Bianca Sindel


Reservierungsanfrage

Reservierungsanfragen Seminare allgemein

Ihr ausgewähltes Seminar:

Persönliche Daten:

Wenn Sie Partner und/oder eigene Kinder mitanmelden möchten, tragen Sie diese bitte einfach mit Namen und Geburtsdatum ins Nachrichtenfeld dieser Reservierung ein. Danke!
Tagsüber - für mögliche Rückfragen

Weitere Informationen:

Nur bei Seminaren mit Übernachtung

Persönliche Nachricht: