Murmelbahnbau | So kommt die Kugel ins Rollen


Datum: Termin nach Vereinbarung | Buchungsnummer:

Entwerfen, konstruieren, testen und präsentieren – der Bau einer XXL-Murmelbahn ist eine Indoor-Aufgabe, die es in sich hat. Neben Vorgaben für die Gesamtkonstruktion erhalten die Kleingruppen spezielle Anweisungen. Jede Kleingruppe soll einen Teil der Bahn konstruieren, ohne dabei die anderen Abschnitte zu sehen. Der Informationsaustausch erfolgt durch Koordinatoren, die von ihrer jeweiligen Gruppe für diese Aufgabe bestimmt werden. Aus allen Teilen wird nach der Bauphase eine große Murmelbahn zusammengefügt.
Die Herausforderungen liegen im Zeitmanagement, der Präzision der Absprachen und dem Umgang mit den zugelassenen Materialien. Nur wenn die Einzelteile nahtlos ineinander passen, kann die Aufgabe gelöst werden

Dieses Angebot eignet sich für Jugendliche ab 14 Jahren sowie für Erwachsengruppen und ist im Anspruch variabel.

Kosten:
ab 12 Euro pro TN

Leitung & Kontakt:
Christine Hennings, Dipl. Soz.Päd (FH), Erlebnispädagogin
Michael Herrmann, Dipl. Soz.Päd (FH), Erlebnispädagoge be®
09143 604-43
erlebnispaedagogik@ebz-pappenheim.de

Erlebnispädagogik im EBZ Pappenheim
EP Buchungsanfrage Programmbausteine / Einzelangebote

Buchungsanfrage

Tag und Uhrzeit
z. B. Schulklassen / kirchliche Gruppen / Jugendgruppen / Firmen / Vereine / Familien usw.
u. a. Erwachsene / davon Betreuer_innen / Gruppenleiter_innen / Jugendliche (12-17 Jahren) / Kinder
Kommunikationstraining / Gemeinschaftserlebnis / Teambuilding / Spaß usw.
z. B. Programm auf Englisch / Spannungen innerhalb der Gruppe / körperliche oder geistige Beeinträchtigungen von einzelnen Teilnehmenden usw.

Persönliche Nachricht

Persönliche Daten

Tagsüber - für mögliche Rückfragen
AGBs *
AGBs der Erlebnispädagogik *
Einverständniserklärung *
Sonstiges