Seminar für Familien mit Kindern mit Down-Syndrom ab 25 Jahren | Ein gutes Zusammenspiel


Datum: 02. - 04. Juli 2021 | Buchungsnummer: 21-0096

Der Alltag in einer Familie mit einem Kind mit Down-Syndrom gestaltet sich anders und bringt gewisse Herausforderungen mit sich. Das Seminar will die Begegnung und den Austausch von Familien ermöglichen, die in einer ähnlichen Situation sind. Durch interaktive und erfahrungsbezogene Methoden soll Kooperation zwischen Behinderten und Nicht-Behinderten ermöglicht und die Gemeinschaft innerhalb und zwischen den Familien gestärkt werden. In der Auseinandersetzung mit dem, was das Leben in der Familie mit einem Down-Syndrom-Kind erschwert, unterstützen die Familien sich gegenseitig und geben sich Hilfestellung für ihren Alltag.

Kosten:
auf Anfrage

Leitung und Kontakt:
Fatma Dönek
Deutsches Down-Syndrom InfoCenter
Tel. 09123 982121
info@ds-infocenter.de

Gefördert durch:
StMELF, Förderrichtlinien 1.6 und ZBFS

Anmeldung

Anmeldung:

Persönliche Daten:

(*) Alle Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder und müssen für eine reibungslose Seminarabwicklung angegeben werden. Wenn Sie weitere Personen mitanmelden möchten, tragen Sie bitte von allen Personen die Namen ins Nachrichtenfeld dieser Anmeldung ein. Vielen Dank.
Tagsüber - für mögliche Rückfragen

Weitere Informationen:

Sonstiges