Pappenheimer Freundeskreis

Im Pappenheimer Freundeskreis treffen sich Freunde der Evangelischen Landjugend (ELJ) und des EBZs Pappenheim: Ehemalige Mitglieder und Verantwortliche der ELJ, Teilnehmende der Angebote des EBZ Pappenheim sowie alle, die sich den Organisationen verbunden fühlen. Der Freundeskreis ist eine offene Gemeinschaft und pflegt einen persönlichen Austausch. Der christliche Glaube bildet dabei das Fundament.

Was macht der Pappenheimer Freundeskreis?
• Austausch über aktuelle Themen und Fragen

• Das Engagement gilt den Anliegen der Menschen in ländlichen Räumen
• Ideelle und finanzielle Unterstützung der Arbeit der Evangelischen Landjugend und des EBZs Pappenheim

Was bietet der Pappenheimer Freundeskreis?
• Studienreisen ins In- und Ausland

• Sommertreffen zu Fronleichnam
• Studientag am Buß- und Bettag im EBZ Pappenheim
• Vorträge, Workshops und Diskussionen zu aktuellen gesellschaftlichen oder kirchlichen Fragen

Beitrittserklärung:
Flyer Pappenheimer Freundeskreis

Spenden:
Mit einer Spende können Sie die Arbeit der Evangelischen Landjugend und des EBZ Pappenheim unterstützen.
Bankverbindung:
Verein der Evangelischen Bildungszentren im ländlichen Raum in Bayern e. V.
Sparkasse Mittelfranken-Süd
IBAN: DE10 7645 0000 0220 5855 33
BIC: BAYLADEM1SRS
Verwendungszweck: Spende Freundeskreis

Vorstand:
1. Vorsitzender: Christian Früh
2. Vorsitzender: Gerhard Baumgärtner

Kontakt:
Gerhard Schleier
Landjugendpfarrer und Leiter des EBZ Pappenheim
gerhard.schleier@ebz-pappenheim.de
09143 604-12

„Pappenheim“ ist für viele Menschen ein fester Bestandteil ihres Lebens.
Damit sind die Evangelische Landjugend (ELJ) und das EBZ Pappenheim gemeint.
Im Pappenheimer Freundeskreis treffen sich Menschen, die eine Verbindung zur ELJ und zum EBZ Pappenheim haben.